Magnoliengarten Bad Langensalza

Magnoliengarten 

 Blütenfreuden zu allen Jahreszeiten

 

Galerie


Diese Anlage ist als  ein weiterer Themengarten der Kurstadt- und Rosenstadt Bad Langensalza im Jahr 2006 eröffnet wurden. Er ist ganzjährig begehbar und ca. 1500m² groß. Er wurde von der Garten- und Landschaftsarchitektin geplant und während der Bauphase betreut.

Diese Anlage verbindet den Japanischen Garten  fußläufig mit dem  Botanischen Garten. Die Magnolie  -als eine der schönsten Blütenbäume- begleitet den Fußgänger von März in Form der Sternmagnolie über die Tulpenmagnolie und verschiedene Varianten von weiß über rosa und lila blühende, sogar gelbblühende Exemplare bis zur japanischen Sommermagnolie im Juni und danach grüßen und inspirieren weitere Blütengehölze und u.a. auch botanisch faszinierende Gingkobäume mit passenden Begleitgehölzen und Staudenunterpflanzungen.

Die Anlage zeigt die Schönheit und Vielfalt von Magnolien und deren Kombinationsmöglichkeiten, in einem eher mitteleuropäisch anmutenden Garten. Der Eintritt ist frei.

 

 

 

 

<< zurück